Karriere bei Amagno - Sei Teil unseres Wachstums und bewerbe Dich: Sales Manager (gn), Front End Entwickler (gn), u.v.m.

7. Oktober 2021

Digitalisierung trifft Nachhaltigkeit: Amagno.Connect 20●10●21

Digitalisierung trifft Nachhaltigkeit: Amagno.Connect 20●10●21

Oldenburg, 7. Oktober 2021. Am 20. Oktober veranstaltet der Oldenburger Enterprise Content Management-Anbieter Amagno das zweite Mal in Folge sein Digitalevent Amagno.Connect. Die Teilnehmer dürfen sich auf ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm und inspirierende Keynotes freuen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wissen ist ein solch kostbares Gut, das sich zu teilen lohnt: Das dachte sich auch Jens Büscher, CEO der Oldenburger Dokumentenmanagement Software Amagno vor einem Jahr und rief im Herbst 2020 kurzerhand das Digitalevent Amagno.Connect ins Leben.

Mit interessanten Keynotes, spannenden Fachvorträgen und anregenden Kundenpräsentationen rund um digitale Prozesse und Workflows, geht das kostenlose und digitale Eventformat am 20. Oktober 2021 in die zweite Runde. Die Amagno.Connect 2021 soll Innovatoren, Entscheider und Anwender zusammenbringen, um ihr Wissen zu teilen, voneinander zu lernen und sich von den Möglichkeiten der nachhaltigen und digitalen Arbeitswelt inspirieren zu lassen.

 

Rahmenprogramm mit Blick in die Zukunft

Für dieses Jahr hat sich Amagno ganz besondere Highlights einfallen lassen: „Wie passen Zukunftsforschung und Voodoowissenschaften zusammen?“ Und: „Wie sieht die nächste Evolutionsstufe der Digitalisierung aus?“: Diesen und vielen weiteren Fragen geht der Zukunftsforscher Lars Thomsen in seiner Keynote näher auf den Grund. Anna Alex, Climate-Tech-Unternehmerin und Gründerin von Planetly, wird sich in ihrer Keynote den Themen Digitalisierung und Nachhaltigkeit widmen und unter anderem davon berichten, wie sich Klimaschutz mit nur wenigen Schritten ins Unternehmen integrieren lässt. In seiner Abschlusskeynote wird Amagnos CEO Jens Büscher ein Blick in die Glaskugel werfen und die nächste Produktgeneration des Amagno ECMs ankündigen.

Außerdem dürfen sich die Teilnehmer bei der diesjährigen Amagno.Connect auf interessante Kundenprojekte wie der Nordwest Mediengruppe sowie Schnittstellenpräsentationen von Technologie-Unternehmen wie Gürsch, Premium Technologies und Get My Invoices freuen.

 

Digitalevent mit starken Partnern

Da auch der Nachhaltigkeitscharakter bei der Amagno.Connect 2021 nicht fehlen darf, sichert Amagno als Dankeschön für jede Teilnahme am Event und mit freundlicher Unterstützung von ThankU 10 m² Wildtier-Lebensraum in Ecuador.

Medial wird die Amagno.Connect 2021 in diesem Jahr freundlich unterstützt von den Medienpartnern Funkschau, IT-Director, IT-Mittelstand und Office Roxx.

Mehr Informationen zum Event und zur Anmeldung erhalten Sie unter: https://amagno.de/amagno-connect/

Jana Treptow
Jana ist Teil des Marketing-Teams und für redaktionelle Beiträge und die Betreuung des Blogs verantwortlich.

Leave a Reply

Amagno